Unser Angebot    Tipps für Wanderer    WeitWanderWege    Aktuelles    Jahresplan    Tourenbuch    Über uns    Links

 

Wanderkarten

 

Nur die beste Karte ist gut genug!

(aber nur, wenn man damit umgehen kann)

 

Auf dem Kartenmarkt wird sehr viel Müll angeboten. Häufig wird eine Garantie fürs Verlaufen mitgeliefert! Vor allem die meist gekauften, weil überall erhältlichen Kompass-Karten sind für Wanderer völlig ungeeignet, da sie die Höhenlinien meist nur im 50- oder 100-m-Abstand enthalten, so dass Geländekonturen überhaupt nicht zu erkennen sind. Darüber hinaus sind einzeln stehende Gebäude oder kleine Siedlungen sehr willkürlich abgebildet und Wege als bezeichnete Wanderwege eingezeichnet, die es in Wirklichkeit gar nicht gibt! Ausnahme: Kompass-Karten für Tschechien und Slowakei - sie sind ganz einfach abgekupferte und wegen des Copyrights leicht veränderte VKU-Karten. Ähnlich macht das auch der ADAC-Verlag. Plagiarius gefällig?! Freytag&Berndt kauft wenigstens das Copyright und druckt das auf die Karte.

Gute Karten sind oft nur vor Ort zu bekommen oder man muss sie langfristig vorher bestellen. Leider hat auch der Kartengroßhandel (GeoCenter – Internationales Landkartenhaus Stuttgart) nicht mehr alle wichtigen Wanderkarten im Angebot bzw. es müssen äußerst lange Lieferfristen berücksichtigt werden.

 

Falls es tatsächlich mal keine zum Wandern nutzbare Karte geben sollte, helfen GPS und GoogleEarth weiter. Damit lassen sich sogar Wanderungen in absolut kartenlosen Regionen planen.

 

Für die meisten europäischen Länder gibt es amtliche Karten im Maßstab 1 : 50 000, oft auch im Maßstab 1 : 25 000, die im Zweifelsfall jedem „Billigprodukt“ vorzuziehen sind. Diese amtlichen Karten gibt es im GeoCenter (Bestellung aus dem Geokatalog 1 über den guten Buchhandel, evtl. im Geokatalog 2 Blattschnitte bestellen).

 

Das beste Angebot an Karten auch über den Osten Europas gibt es bei Mapfox.

 

Sehr umfangreich, vor allem für die Alpen, ist das Angebot von Alpina-Buch in Aschheim bei München.

 

Das umfangreichste Kartenangebot auf diesem Planeten: Omnimap in USA. Hier findet man Blattschnitte fast aller Karten, die derzeit auf dem Markt sind. Falls bei den folgenden Empfehlungen keine Adresse angegeben ist, bei Omnimap suchen. Der Erfolg ist garantiert!

 

Kartenempfehlungen

 

Deutschland    Amtliche Karten der Landesvermessungsämter, 1 : 50 000 und 1 : 25 000.Sonderausgaben der amtlichen Karten als Zusammenschnitt, mit Wanderwegen, meist herausgegeben in Zusammenarbeit mit den Wandervereinen. Vom Landesvermessungsamt Baden-Württemberg (Mehr über uns, Partner-Links) gibt es Links zu allen Landesvermessungsämtern

 

Schweiz          Landeskarte der Schweiz 1 : 50 000 und 1 : 25 000, kann in verschiedenen Maßstäben aber ohne Wegmarkierungen kostenfrei aus dem Internet heruntergeladen werden, Sonderausgaben T mit Wanderwegen (SAW – Karte) 1 :50 000.

                            

Österreich      Österreichische Karte 1 : 50 000 und 1 : 25 000 Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

Wanderkarten 1 : 50 000 freytag & berndt (erhältlich in guten Buchhandlungen).

 

Alpen              Alpenvereinskarte  1 : 25 000 (absolut beste Alpenkarte).

Italien            Sehr gut: Carta topographica d’Italia 1 : 25 000 vom IGM Firenze (neueAusgabe), Bestellung am besten über einen Athesia-Buchladen in Südtirol, kostet halb so viel wie in Deutschland bei viel kürzerer Lieferfrist. Die Karte 1 :50 000 derselben amtlichen Karte ist für Weitwanderer zu ungenau.

Wanderkarten 1 : 50 000 freytag & berndt (für Südtirol)

Carta dei sentieri e rifugi / Wanderkarte 1 : 50 000, teilweise auch 1 : 25 000, Tabacco Udine (für Nordost-Italien)

Carta 1 : 50 000 IGC Torino (oft ungenau, für Nordwest-Italien)

Carta dei sentieri e rifugi 1 : 25 000, Edizioni Multigraphic Firenze, z.T. unter dem Titel  Carta Territoriale Topografica

Carta dei sentieri 1 : 25 000 und 1 : 20 000, hrsg. vom CAI für bestimmte Gebiete

Carta dei sentieri 1 : 25 000, Federazione Italiana Excursionismo, Genova (für Ligurien)

Carta escursionistica 1 : 25 000, Studio Cartografico Italiano, Genova (für Ligurien)

Frankreich       Série bleue 1 : 25 000 IGN Institut Geographique National

Cartes touristiques 1 : 50 000 Editions Didier Richard Grenoble (für Alpen, Jura, Vogesen, Zentralmassiv)

Carte des Vosges 1 : 50 000, Club Vosgien (neue Serie)

IGN Rando éditions 1 : 50 000 Pyrenäen

 

Spanien            Alpina Wanderkarten 1 : 10 000 bis 1 : 80 000 (Nordost-Spanien, Pyrenäen)

Mapa militar de Espana 1 : 50 000 (Balearen) und 1 : 100 000  (amtliche Karte)

Camino de Santiago (Camino Francs) / Jakobsweg (IGN-CNIG 2010) 1 : 50 000, 10 Kartenblätter mit 38 Etappenkarten und vielen Informationen, GPS-Daten
 

Portugal            Carta de Portugal 1 : 50 000 (amtliche Karte)

 

Luxemburg        Topographische Karte Luxemburg 1 : 20 000 

Regionale touristische topographische Karte 1:20 000
 

Belgien             Topografische Kaart van Belgie 1 : 100 000 NGI (amtl. Karte)

 

Niederlande      Topografische Kaart van Nederland 1 : 50 000 (amtl. Karte)

 

Irland              Discovery series 1 : 50 000, Ordnance Survey of Ireland (amtl.)

 

Großbritannien  Landranger Maps 1 : 50 000, Ordnance Survey

Tourist Maps 1 : 63 360, Ordnance Survey (nur für wenige Gebiete)

 

Dänemark         Topografisk Kort 1 : 25 000, 1 : 50 000 und 1 : 100 000 (amtl. Karte)

 

Norwegen         Statens Kartverk 1 : 25 000, 1 : 50 000 und 1 : 100 00 (amtl. Karte)

 

Schweden         Fjällkartan 1 : 100 000 (nur fürs Gebirge/Fjell, mit Wegbezeichnungen und Unterkünften

Kartan 1 : 50 000 Kartförlaget

Blo Kartan 1 : 100 000 Kartförlaget

 

Finnland            1 : 20 000, 1 : 50 000, 1 : 100 000 (amtl. Karte)

 

Island              1 : 25 000, 1 : 50 000 und 1 : 100 000 (amtl. Karte)

 

Polen                WZKart 1 : 50 000, topographisch-touristische Karte,

Topographische Karten von Polen 1:100 000, "Touristische Ausgabe "
1 : 25 000, 1 : 50 000 und 1 : 100 000 (amtl. Karte)

 

Tschechien        Turisticka Mapa 1 : 50 000, für einige Regionen 1 : 25 000, Edice  Klubu Ceských Turistú (KCT), mapy anklicken, (in Tschechien überall erhältlich, hervorragendes Kartenwerk)

 

Slowakei           Turisticka Mapa von VKU 1 : 50 000 (z.T. auch im Maßstab 1 : 25 000 erhältlich) Vojenský kartografický ústav Harmanec (VKU),  hervorragendes Kartenwerk, in   der Slowakei überall erhältlich, im Internet, aber ohne Wegmarkierung

                            

Ungarn             Touristenkarten 1 : 20 000 bis 1 : 80 000, Cartografia Budapest (nur für touristisch interessante Gebiete),

1 : 25 000 und 1 : 100 000 (amtl. Karte)

 

Ukraine        Amtliche Karten 1 : 100 000 und 1 : 200 000 (Oblast-Karten), bisher 3 Karpaten-Wanderkarten 1 : 50 00

 

Rumänien         Verschiedene Karten von DIMAP 1 : 30 000 bis 1 : 70 000 hier erhältlich

Bukowina-Karten 1 : 20 000 von NAP-Turism Bucovina

Touristenkarten mit Wanderwegen 1 : 30 000 bis 1 : 50 000 verschiedener Herausgeber, z.B. Bucegi und Craiului von Bel Alpin, Wassertal

 

Bulgarien          Für folgende Gebiete sind Touristenkarten 1 : 50 000 bis 1 : 100 00 erhältlich: Bulgarischer Teil des E3, des E4 und des E8 sowie für das Rila-Gebirge, die Rhodopen, Stara Planina, Pirin und Witoscha

 

Griechenland     Orivatiki chártes 1 : 50 000, EOS (griech. Bergsteigerverein), nur für Gebirge

Touristenkarten 1 : 30 00 bis 1 : 100 000, Road Editions, für Gebirge und Insel Kreta 1 : 50 000 freytag & berndt

1 : 25 000 Topo 25 ANAVASI für Gebirge und Inseln

Hortiatis bei Thessaloniki 1 : 40 000

 

Slowenien         Freizeitkarten 1 : 50 000 (GZS). Buchhandl. d. Geograf. Inst., Trg Francoske Revolucije 7, Ljublana, 061-213537

Bergwanderkarten 1 : 50 000, PZS, Vezna pot 2, SLO-Ljubljana

 

Kroatien           1 : 25 000 NPP, Paklenica NP

Bergwanderkarten, PSH, Kozarceva 22, Zagreb, 01-448774

Verlag SMAND Varaždin, Cargovec 87, 42205 Vidovec, 042-685433

1 : 100 000 freytag & berndt Freizeitkarte

 

Estland, Lettland, Litauen Es gibt amtliche Karten von 1 : 25 000 bis 1 : 100 00

 

Russland und andere Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion 

 

Für wenige europäische Länder (Albanien, Bosnien und Herzegowina, Makedonien) sind Karten im Maßstab

1 : 25 000, 1 : 50 000 oder 1 : 100 000 nicht oder nur sehr schwer erhältlich. Karten 1 : 200 000 gibt es für alle Gebiete.

Die Länder auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion (außer den baltischen Ländern und dem Westen der Ukraine) sind derzeit keine günstigen Wanderländer, da man nur mit Visum einreisen kann und kaum Infrastruktur vorfindet. Dabei sind sie zum Teil landschaftlich und kulturell interessante Wanderländer!

 

Hinweis für außereuropäische Länder:

Wanderkarten gibt es natürlich für Nordamerika, Australien, Neuseeland, für touristisch interessante Gebiete Afrikas und Süd-/Südostasiens, für den Orient und in hervorragender Qualität und im Maßstab 1 : 25 000 / 1 : 50 000 für fast alle lateinamerikanischen Staaten. Besonders gut sind die Karten aus Ecuador, Mexiko und Kolumbien.

 

Einen Überblick über alle im Großhandel erhältlichen Karten und Führer bietet der Geokatalog, den jede gute Buchhandlung besitzt!